Creative Flirttips

Jetzt, wo ich offizieller Gleichstellungsbeauftragter von Creative Sideburns bin, kann ich mich endlich einem Herzensprojekt von mir widmen. Den „Creative Flirttips“.

Hier ist Folge 1:

Es gilt hierbei natürlich im Besonderen den zweiten Teil des Gesprächs zu beachten. Die Situation „Stromkasten“ und der Strohrum sind hilfreich aber nicht absolut notwendig (wo war eigentlich der Strohrum im Video?). Wichtig für den Erfolg beim anderen Geschlecht ist das Tragen einer schwarzen Maske. Das sorgt für Gesprächsstoff und kann gewisse Problemzonen übedecken.

Also, Tip fürs erste Date: Skimaske tragen. Die Frau die nicht panisch flieht ist mit Sicherheit interessiert.

März 28, 2008. Schlagwörter: , , , . Internetdingens, Spontanbloggen, Videoschnipsel.

2 Kommentare

  1. glumm replied:

    ich hb mal strohrum mit vollmilch gemixt und mich fürchterlich besoffen mit einem zigeuner und dann schwer gebrochen.

  2. creativesideburner1 replied:

    Öh, da hab ich hier ja ne Menge verpasst.

    Strohrum? Ich würde mal sagen: strohdumm!
    Kannte den Flirttipp aber noch gar nicht. Danke an dieser Stelle dafür und da dieser Ratschlag mit den besten Empfehlungen vom Frauenbeauftragten kommt, ist er natürlich mit Vorsichtig zu genießen. Achtung Satire. So, ich denke jetzt sind wir rechtlich wieder fein raus.

    Schöne Grüße an glumm und „wieso liegt hier Stroh?“ – „wieso hast Du eine Maske auf?“ Egal😉 „ZENSIERT“

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback URI