Schiri mit 2,6 Promille auf dem Platz. Alkohol im Spiel?

Weißrussland: Angeblich hat dieser Schiri starke Rückenschmerzen und musste deswegen vom Platz begleitet werden. Merkwürdiger Weise wollte er nicht so recht mit. Nach dem Spiel habe der Schiedsrichter in Gelb dann ne Flasche Wodka gegen die Schmerzen gerunken, dass erkläre die hohe Promillezahl, so die Verantwortlichen des Fußballs. Naja, bilden wir uns ein eigenes Bild:

Rote Karte!

Juli 12, 2008. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , . Allet, Videoschnipsel.

2 Kommentare

  1. creativesideburner1 replied:

    Schon wieder Fußball. Dafür ist die EM doch schon zu lange her und die WM noch 2 Jahre hin. Oder nich?
    CS2 greifen Sie mit gehaltvollen Beiträgen durch!

  2. creativesideburner2 replied:

    Ich finde echt schön, wie sich alle bemühen, dass der Schieri noch ein Mindestmaß an Würde bewahren kann und er es trotzdem voll versaut.
    Ich bin nie so, wenn ich besoffen bin…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback URI