This Blog is not presented by: audible

Dennoch zeigen wir hier natürlich gerne beeindruckende Beispiele für das umfangreiche Angebot dieses tollen Services. So, und nu Geld her!

Gilbert Gottfried liest Fifty Shades of Grey:

So erotisch, da wünscht man sich glatt es wären 70 Shades of Grey oder derer gar 80 (90 wären zuviel; 100 gingen aber wieder)

September 22, 2014. Allet, Internet, Internetdingens, Medien, Modernes Marketing.

One Comment

  1. creativesideburner1 replied:

    Video wurde entfernt! CS2 – tun Sie etwas!

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback URI